Rückblick Fasnet 2024

Rückblick Fasnet 2024

Die Saison begann traditionell an Dreikönig mit dem Fasnetausrufen der Spielgemeinschaft “Fasnetausrufer” und der Sitzung im Gasthaus Löwen.

Am 21. Januar nahmen wir am großen Narrentreffen in Weingarten teil.
Trotz seiner Größe war die Veranstaltung hervorragend organisiert, was einen reibungslosen Ablauf ermöglichte.
Ein herzliches Dankeschön gilt der Narrenzunft Weingarten für ihre ausgezeichnete Arbeit.

Unsere Fasnet im Städtle begann mit dem Zunftball in der Angerhalle, bei dem wir nicht nur traditionell einmarschierten, sondern auch unser
Fasnetprogramm 2024 präsentierten.
Anschließend half ein Teil unserer Kapelle, die Bar der Narrenzunft zu bewirten.

Einen Tag später besuchte eine gemischte Gruppe aus Stadtkapelle, Donewagges und ehemaligen Musikern das Landschaftstreffen Donau
in Riedlingen.
Dort begleiteten wir den Umzug der Narrenzunft Schwenningen mit
ihrem Narrenmarsch und genossen einen unvergesslichen Tag zusammen.

An Schmotzigen versammelten wir uns zum traditionellen Narrenbaumstellen und zogen anschließend durch die Lokale Möhringens.
Beim Umzug am Fasnetsunntig führten wir unsere Narrenzunft an und präsentierten am Abend unser Programm in den örtlichen Wirtschaften.
Am Fasnetmentig umramten wir noch musikalisch den Kinderzunftball in der Angerhalle.
Das Fasnetvobrenne am Zischtig spielten wir dann wieder gemeinsam mit den Wagges und ehemaligen Musiker.

 

Ein herzliches Dankeschön geht an die Narrenzunft Möhringen für die hervorragende Organisation dieser unvergesslichen Fasnet.

Die Fasnet 2024 mag vorbei sein, doch die Vorfreude auf nächstes Jahr überwiegt.

Denn es goht dagege…

Die Kapelle am Fasnetsunntig.
Die Spielgemeinschaft vor dem Narrentreffen in Riedlingen.

Rückblick Fasnet 2024

Die Saison begann traditionell an Dreikönig mit dem Fasnetausrufen der Spielgemeinschaft “Fasnetausrufer” und der Sitzung im Gasthaus Löwen. Am 21.

weiterlesen »

Mitglied werden ?

Consent Management Platform von Real Cookie Banner